Verein

größere Ansicht

Seit über 40 Jahren stehen wir für äußerst erfolgreichen Radsport, zuerst im SC Cottbus, seit 1992 als RSC Cottbus e.V.

 

Der Radsportclub Cottbus ist einer der erfolgreichsten Radsportvereine der Welt und der größte Radsportverein des Landes Brandenburg.

Viele bekannte Sportler wie Annet Uibel, Luise Keller, Ronny Scholz, Eric Engler, Erik Balzer, Lennard Kämna, Emma Hinze, Moritz Meißner, Max Kanter zeigen, dass im RSC außergewöhnlich gute Nachwuchsarbeit geleistet wird. Mit Maximilian Levy haben wir einen 5-fachen Welt- und Europameister und Medaillengewinner bei Olympischen Spielen in Peking und London.

Insgesamt errangen Sportler des RSC in den letzten 20 Jahren beeindruckende Erfolge.

 

Olympische Spiele 4 Medaillen

Weltmeisterschaften 24 Titel und 39 Medaillen

Europa-Meisterschaften 28 Titel und 42 Medaillen

Deutsche Meisterschaften 179 Titel und 210 Medaillen

 

So werden auch weiterhin viele neue Talente von erfahrenen Übungsleitern und Trainern entdeckt, gefördert und behutsam in die nationale und internationale Spitze geführt. Der RSC Cottbus gehört zu den wenigen Vereinen in Deutschland mit einer Leistungsbreite, die von den Schülern bis zu den Senioren und von den Amateuren bis zu den Profis reicht. Auch im Breitensport gehört der Verein zu einer festen und zuverlässigen Größe. Die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer, Übungsleiter, Trainer und treuen Sponsoren hat dazu beigetragen, dass das Radfahren in der Region weiter an Attraktivität hinzugewonnen hat.

Willkommen beim RSC Cottbus e.V.

Hauptsponsor:

Unser Hauptsponsor

Die Höhepunkte 2018:

Breitensport beim RSC:

www.veloteam.de